News



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Polizeinews


Ermatingen TG: Drei Autos in Unfall involviert – drei Leichtverletzte

Ermatingen TG: Drei Autos in Unfall involviert – drei Leichtverletzte

Bei einem Verkehrsunfall mit drei Autos wurden am Donnerstagmorgen in Ermatingen drei Personen leicht verletzt.

Kurz vor 6.30 Uhr war ein 27-jähriger Autofahrer auf der Hauptstrasse von Ermatingen in Richtung Kreuzlingen unterwegs, als im Ausserortsbereich eine vor ihm fahrende, 35-jährige Autofahrerin verkehrsbedingt abbremsen musste.

Weiterlesen »

44 gefrorene und über 100 lebende Hunde gefunden – 65-jährige Frau angeklagt

15.11.2018 |  Von  |  Polizeinews, Tierische Rettung  | 
44 gefrorene und über 100 lebende Hunde gefunden - 65-jährige Frau angeklagt

Die New Jersey State Police hat Donna Roberts, 65, aus Shamong Township, N. J., verhaftet, weil sie mehr als 100 Hunde unter bedauernswerten und unmenschlichen Bedingungen in und um ihr Zuhause an der Oakshade Road gehalten hat.

Am Dienstag, dem 13. November, kamen Detektive von der Red Lion Station zum Wohnort von D. Roberts, um die Gesundheitsabteilung von Burlington County bei einer Inspektion zu unterstützen. Als die Detektive ankamen, beobachteten sie Beweise für Tierquälerei, die verschiedenen Hunderassen auf dem Grundstück zugefügt wurden. Der Geruch von tierischen Fäkalien und Ammoniak durchdrang das Innere des Wohnsitzes, wodurch einige der Einsatzkräfte Schwindel und Übelkeit verspürten.

Weiterlesen »

Kanton Zug: Tag des Lichts – Zuger Polizei verteilt Pylonismützen an Zweitklässler

Kanton Zug: Tag des Lichts – Zuger Polizei verteilt Pylonismützen an Zweitklässler

Am heutigen Donnerstag findet zum zwölften Mal der nationale „Tag des Lichts“ statt. Die Verkehrsteilnehmenden sollen daran erinnert werden, sich sichtbar zu machen und somit für mehr Sicherheit im Strassenverkehr zu sorgen.

Die Zuger Polizei verteilt zu diesem Zweck an sämtliche 2. Klässler im Kanton reflektierende Pylonis-Mützen.

Weiterlesen »

Pfäffikon SZ: Frau auf Parkplatz von unbekanntem PW angefahren

Pfäffikon SZ: Frau auf Parkplatz von unbekanntem PW angefahren

Am Mittwoch, 14. November 2018, wurde eine Frau auf einem Parkplatz an der Gwattstrasse in Pfäffikon kurz nach 19 Uhr bei einem Unfall verletzt.

Die 42-Jährige war mit ihrem Einkaufswagen hinter ihrem abgestellten Fahrzeug und verlud ihre Einkäufe, als ein unbekannter Personenwagen hinter ihr links abbog und dabei mit dem Hinterrad ihre Ferse streifte.

Weiterlesen »